Civey ist das führende Opinion-Tech Unternehmen in Deutschland

Civey steht für eine neue Generation in der Meinungsforschung. Wir brechen mit den überlieferten Dogmen und machen mit unserer Technologie erstmals qualitativ hochwertige Ergebnisse in Echtzeit möglich. Unsere Vision ist es, allen Menschen Zugang zu diesen Daten zu bieten.

Eine Millionen verifizierte Teilnehmer_innen machen pro Monat mit.

Mit unserem Netzwerk aus mehr als 25.000 Webseiten erheben wir rund um die Uhr Daten zur öffentlichen Meinung und stellen sie unseren Nutzer_innen live zur Verfügung. Über 450 Millionen beantwortete Umfragen seit unserer Gründung machen uns zu Deutschlands größtem Panel für Meinungsforschung und fast alle namhaften Medien in Deutschland arbeiten mit unseren Ergebnissen.

Dein Job:

Wenn du einen aktiven Beitrag zur Civey Methodik leisten möchtest, dann melde dich jetzt. Als wissenschaftliche_r Mitarbeiter_in an der Freien Universität Berlin arbeitest du an dem Projekt “Evaluation von Online-Umfragen”.

  • Bewerbungsende: 06.01.2020
  • ⅔ - Teilzeitbeschäftigung befristet auf 3 Jahre
  • Entgeltgruppe 13 TV-L

Im Mittelpunkt des Aufgabengebiets steht die Evaluation von neuen Befragungsmethoden über das Internet (non-probability surveys). Zusätzlich soll untersucht werden, wie traditionelle Datenquellen mit alternativen Datenquellen (Internet-Surveys, Mobilfunkdaten usw.) verknüpft und ausgewertet werden können. Einen besonderen Aspekt stellt die regional fein gegliederte Schätzung von Indikatoren (Small Area Verfahren) dar.

Darüber hinaus gehört auch die Mitarbeit an der statistischen Beratungseinheit fu:stat und die wissenschaftliche Betreuung von Studierenden zum Aufgabengebiet. Die Bereitschaft zur weiteren wissenschaftlichen Qualifikation (Promotion) wird geboten und erwartet.

Das bringst du mit:

  • Du hast ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom oder Master) in Statistik, Ökonometrie, Wirtschaftswissenschaft, Mathematik oder einem vergleichbaren Studiengang mit Schwerpunkt in Statistik.
  • Du hast idealerweise die Fähigkeit zur überzeugenden Präsentation wissenschaftlicher Forschungsergebnisse.
  • Du hast sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift.
  • Du bist sicher im Umgang mit statistischer Software (z.B. R).
  • Du verfügst idealerweise über vertiefte Kenntnisse in Survey Statistik.

Bitte über die Freie Universität bewerben.

Informiere dich bitte auf der Webseite der Freien Universität, um dich auf diese Position zu bewerben.

Weitere Informationen erteilt Herr Prof. Dr. Timo Schmid.